* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren








UNGLAUBLICH!!!

Es ist Dienstag Abend, ich sitze auf meiner Couch und schaue auf den Boden. Ca. 19 mal, hab ich gecheckt ob es der Wahrheit entsprechen kann, das ich ab nächsten Monat Schuldenfrei sein werde. Glauben konnte ich es erstmal nicht. Es klingelt und eine Person steht vor meiner Tür und grinst mich an. Fassungslos steh ich da und frage ob das real sein kann.

In der Bibel stehen einige stellen über arm und reich, über Nächstenliebe, über geben und nehmen. Auch über Gottes Gnade, Barmherzigkeit, Vergebung und Liebe. Gott zeigt Liebe auch durch Menschen, das wusste ich schon, aber welche Menschen einen Gottes taten zeigen, ist Unglaublich.

Ich sollt mich bei Gott bedanken und Gottes Gnade annehmen. Das ist alles was die Person an meiner Tür, die meine schulden auf sich nahm, von mir erwartete. Keine Rückzahlung, kein gefallen, keine Bedingungen. So handelte Jesus früher auch...

Ich bekam nicht nur Geld geschenkt, es ist viel mehr. Es ist eine zweite Chance, es ist eine Erleichterung von meinen Schultern. Es ist Druck der mir genommen wurde. Es ist ein neues Gott vertrauen, was ich nicht für mich behalten werde.

Es verändert meine Beziehung zu meiner zukünftigen Frau. Es verändert das denken über die Gemeinde. Es verändert so viel. Ich Danke dir.
Freundschaft ist riesig, es gehört so viel dazu, das zu tun was du getan hast. Ich denke das ich hier noch keinen Namen in meinem Blog erwähnt habe, aber den Namen werden sowieso noch alle erfahren.

Gott segne dich Jonas, er bewahre dich und behüte dich, er halte sein Angesicht über dich und sei dir Gnädig, er halte seine Hände über dir und schenke dir seinen Frieden. Amen.
30.4.15 10:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung